Wir über uns

Der MERCEDES-BENZ 300 SL Club e.V.

Der „MERCEDES-BENZ 300 SL Club e.V.“ mit Sitz in Stuttgart wurde im Jahre 1978 in Kassel gegründet. Viele Jahre trafen sich die 300 SL-Besitzer bei verschiedenen Veranstaltungen, um dem gemeinsamen Hobby zu frönen. Als die Ersatzteilbeschaffung immer schwieriger und die Ersatzteile knapper wurden, fassten einige 300 SL-Besitzer der bis dahin lose geführten 300 SL-Vereinigung den Entschluss, einen eingetragenen Verein zu gründen. Dadurch wurde die Möglichkeit geschaffen, mit der Firma Daimler-Benz einerseits und den verschiedenen Zulieferfirmen anderseits in Verhandlungen einzutreten, um Lieferengpässen durch erforderliche Nachproduktion zu begegnen.

Mittlerweile zählen wir mehr als 300 Mitglieder aus aller Welt.

In der Clubsatzung werden die Clubziele und die Clubarbeit im Einzelnen genau festgeschrieben.

Alljährlich findet das internationale Jahrestreffen des MB 300 SL Clubs in wechselnden Städten bei Mercedes-Benz-Niederlassungen statt. Die Mitglieder treffen sich auch bei den vielen Regionaltreffen oder anderen historischen Motorsportveranstaltungen sowie einmal pro Jahr auf einer Rennstrecke.

Drei bis vier mal im Jahr erscheint unser Clubmagazin „Bulletin“, das über alles aus dem Clubleben und die Veranstaltungen informiert und technische Tipps und Tricks und vieles andere über die Fahrzeug-Legende enthält.

Der Club, insbesondere der Vorstand, berät auch seine Mitglieder beim Kauf eines MB 300 SL, sodass es nicht zu bösen Überraschungen kommt. Auch Nichtmitglieder können von dieser Möglichkeit profitieren, indem sie sich an die Geschäftsstelle oder Hans Kleissl wenden.

Wenn Sie noch Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse:

Mercedes-Benz 300 SL Club e.V.

Zeppelinstraße 27
71711 Murr

Fon:      +49.7144.8115-0
Fax:      +49.7144.8115-11

eMail:   info@mercedesbenz300sl-club.de